drucken

Beschaeftigungsspende

Beschäftigungsspende

Setzen Sie sich für eine sinnvolle Beschäftigung unserer Barrys ein!

Aktivitäten, die den Hund vielfältig fordern und fördern, machen ihn ausgeglichener und zufriedener. Es ist der Fondation Barry ein grosses Anliegen, dass es den Bernhardinern vom Grossen Sankt Bernhard gut geht. Sie können uns dabei unterstützen.

Mit Ihrem Beitrag engagieren Sie sich gezielt für eine Beschäftigungsart. Sie bestimmen die aus Ihrer Sicht sinnvollste Möglichkeit. Zur Auswahl stehen:

  • Alter Hund
    (besondere Betreuung und angepasste Beschäftigung inkl. therapeutische Behandlungen wie Tellington TTouch für mehr Wohlbefinden)
  • Ausstellungshund
  • Film- und Medienhund
    (Hund wird trainiert zum Mitspielen in Filmen und Fernsehserien, aber auch für Werbeaufnahmen)
  • Lawinenhund
  • Mobility
    (Hindernis-Parcours zur Förderung von Beweglichkeit und Gleichgewichtssinn)
  • Sozial- und Besuchshund
    (für regelmässige und punktuelle Besuche in sozialen Einrichtungen, wie beispielsweise in Alters-, Pflege- und Kinderheimen)
  • Spielerische Beschäftigung
    (Tricks, intelligentes Hundespielzeug)
  • Streichelhund
    (an unseren festen Standorten und zum Besuch in Schulen und vergleichbaren Organisationen)
  • Trag- und Wanderhund
    (Das Tragen von Packsätteln ist eine alte Bernhardiner-Tradition. Wir bereiten Hunde auf das Barry-Brevet, die Wanderprüfung mit Hunderucksack, vor.)
  • Zughund
    (Wagen und Schlitten)

Welche Vorteile habe ich als Beschäftigungsspender?

  • Sie bestimmen, wie Ihre Spende verwendet wird
    Ihre Spende wird gemäss Ihrem Wunsch für die von Ihnen gewählte Aufgabe eingesetzt. Sie helfen konkret, die Ausbildungskosten (von Hunden und Trainern) und die Ausgaben in Zusammenhang mit der Ausübung der Beschäftigung Ihrer Wahl zu decken.
  • Sie erhalten eine Urkunde
    Nach Erhalt Ihrer Zahlung, stellen wir Ihnen für Ihr Engagement eine Urkunde aus.
  • Regelmässige Informationen zur Fondation Barry
    Wir schicken Ihnen gerne unseren fünfmal jährlich erscheinenden Newsletter BarryNews.

Wer kann Beschäftigungsspender werden?

Private und juristische Personen (z.B. Firmen)

Was kostet eine Beschäftigungsspende?

CHF 180.- pro Jahr

Die detaillierten Bedingungen für die Beschäftigungsspenden finden Sie hier:

Werden Sie Beschäftigungsspender und verhelfen den Bernhardinern zu einer sinnvollen und artgerechten Beschäftigung!

Melden Sie sich hier an.